#1

Rumkugeln wie vom Bäcker

in Süßes Kleingebäck 08.03.2017 17:15
von Blackcurrant • 17 Beiträge

Rumkugeln
Zutaten für ca. 35 Kugeln:
125 g Butter, 2 Eier (Gew.-Kl. M), 200 g Zucker, 2 Päck. Vanillezucker, 70 g Kakao, 500 g Blütenzarte Köllnflocken, 2 Fläschchen Rumaroma, 3 EL Rum, 3 EL süße Sahne, Raspelschokolade
Zubereitung:
Butter bei geringer Hitze schmelzen und wieder etwas abkühlen lassen. Eier mit Zucker schaumig schlagen, Vanillezucker, Kakao, Blütenzarte Köllnflocken, Rum-Aroma, Rum, Sahne und die noch flüssige Butter hinzufügen und alles gut verrühren. Mundgerechte Kugeln formen, in Raspelschokolade wälzen und trocknen lassen. Erst dann in eine mit Pergamentpapier ausgelegte Dose schichten, die im Kühlschrank aufbewahrt werden sollte.


Nährwerte:
3 g Eiweiß, 15 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe, 5 g Fett, 121 kcal, 517 kJ


zuletzt bearbeitet 08.03.2017 17:23 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lisa
Forum Statistiken
Das Forum hat 51 Themen und 53 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 16 Benutzer (31.07.2017 07:34).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de