Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

Grundrezept Braune Jus • Absender: Blackcurrant, 08.03.2017 20:56

für 6 Portionen
ideal für Saucen zu besonderen Anlässen
das Besondere an diesem Rezept: die Sauce kann eingefroren werden - so kann sie immer bei Bedarf verwendet werden.

Zutaten für die Braune Jus

Die Grundlage der Sauce sind Rindermarkknochen, die man beim Metzger am besten vorbestellt. Öl und Gemüse, bestehend aus ( Röstgemüse Knollensellerie, Karotten und Zwiebeln), kommen ebenfalls hinzu. Röstgemüse hat einen höheren Zuckeranteil als andere Gemüsesorten, karamellisiert mit dem Fleisch im Topf und sorgt so für die braune Farbe der Jus.

Für den besonderen Geschmack der Jus sorgen Tomatenmark, Rotwein, Fleischfond und Butter. Als Gewürze kommen Lorbeer, Pfeffer, Wacholder, Piment und Nelken in die Jus.

Braune Jus ist nicht gesalzen und kann zum Verfeinern von Saucen und zum Ablöschen genommen werden. Ideal, wenn der vorhandene Bratensaft nicht für eine Sauce ausreicht. Als Sauce wird Jus mit Wasser oder Wein gestreckt. Wird die Jus mit Sahne verfeinert, wird sie zur Rahmsauce

Zubereitung der Braunen Jus und der Demi Glace

1 kg der Knochen für eine halbe Stunde bei hoher Temperatur im Backofen rösten, wo sie ein schönes Röstaroma entwickeln. Die Knochen danach mit Öl in einem Topf anbraten, 300 g Gemüse hinzugeben, karamellisieren lassen und 5 EL Tomatenmark unterrühren. Mit 1 L Rotwein ablöschen, 1 L Fond dazugeben und den Bodensatz vom Topfboden abschaben.

Anschließend 2 Lorbeerblätter, 1 TL Pfefferbeeren, 3 Wacholderbeeren, 3 Piment und 2 Nelken in den Topf geben, 1L Wasser hinzufügen und für 4-5 Stunden köcheln lassen. Abschließend erst durch ein grobes und danach durch ein feines Sieb passieren.Voilà, die Braune Jus ist fertig.
Ich wünsche viel Spaß beim nachkochen.

Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lisa
Forum Statistiken
Das Forum hat 51 Themen und 53 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 16 Benutzer (31.07.2017 07:34).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de